Mehrfahrtenkarte
Mehrfahrtenkarte

Die Mehrfahrtenkarte eignet sich für Gelegenheitsnutzer des öffentlichen Verkehrs. Die Karte ist gültig für 6 Fahrten, der Rabatt gegenüber Einzelbilletten beträgt 10%.

Das gesamte Gebiet des TNW Tarifverbund Nordwestschweiz ist für Mehrfahrtenkarten in verschiedene Zonen eingeteilt. Anhand der befahrenen Zonen lässt sich der Fahrpreis ermitteln. Beispiel: Werden 2 Zonen durchfahren, gilt der 2-Zonentarif. Abweichend dazu gilt für Fahrten bis max. 4 Haltestellen resp. Taxpunkte der Kurzstreckentarif. Bei Fahrten über die Zonengrenze gilt bis 6 Haltestellen resp. Taxpunkte der 1-Zonentarif.

Für die grenzüberschreitende Fahrt aus der TNW-Zone 10 in den RVL Regio Verkehrsverbund Lörrach ist die entsprechende TNW-Mehrfahrtenkarte (Halbtax-Abo, Junior-/ Enkelkarte ungültig) für 2, 3 oder 4 Zonen gültig.

Mit Hilfe des Zonen-Verzeichnises können schnell und einfach die Anzahl zu befahrenden Zonen ab Abgangsortschaft ermitteln werden.

Die Mehrfahrtenkarte muss vor Antritt der ersten Fahrt am Automaten entwertet werden.

Preise in CHF, inkl. MWST
Anzahl Zonen ab 11.12.2016 Erwachsene, 2. Klasse Erwachsene, 1. Klasse Ermässigt, 2. Klasse Ermässigt, 1. Klasse
Kurzstrecke 12.40 21.20 9.70 16.60
1 Zone 20.50 34.90 14.00 23.90
2 Zonen 25.40 43.20 16.70 28.50
3 Zonen 33.00 56.00 20.50 34.90
4 Zonen 46.40 79.00 23.20 39.50
5 Zonen 54.00 91.80 27.00 45.90
6 Zonen 61.60 104.70 30.80 52.40
7 Zonen 71.30 121.20 34.70 60.60
8 Zonen 80.00 135.90 40.00 68.00


Mehrfahrtenkarten können an folgenden Stellen gekauft werden:

- TNW-Billettautomaten (600)
- Verkaufstellen BVB und BLT
- Chauffeuren der Überland-Buslinien
- SBB-Schaltern und Billettautomaten (70)
- BLT-App "Tickets"
- SBB-Internet
- Mobile Ticket