Velotransport
Velotransport

Der Selbstverlad von Velos ist im Rahmen der vorhandenen Platzkapazitäten möglich. Bei allen Transportunternehmungen ist die Beförderung generell nur ausserhalb der verkehrsstarken Zeiten und sofern genügend Platz vorhanden möglich.

GA, HA und U-Abo Besitzer bezahlen für das Velo der ermässigten Fahrpreis der jeweiligen Preisstufe 2. Klasse. Übrige Benutzer zahlen den vollen Fahrpreis 2. Klasse.

 

Der Kauf eines Velo-GA oder einer Velo-Tageskarte ist an den Schaltern und Billettautomaten der SBB möglich.
Mehr Informationen.